Windows 8 SourceBlogging.de Tile

Windows 8 Tile für die eigene Webseite

Auf dem neuen Windows 8 Startbildschirm können auch Verweise auf Webseiten als Tiles abgelegt werden. Mit Meta-Tags hat man nun die Möglichkeit diese zu optimieren.

Die Meta-Tags generieren

Die besagten Meta-Tags lassen sich auf der offiziellen Webseite von Microsoft (buildmypinnedsite.com) in 3 einfachen Schritten generieren.

Schritt 1

Zu aller erst muss man ganz einfach die URL der eigenen Webseite eingeben (in unserem Fall „http://www.sourceblogging.de“). Auf der rechten Seite kann man nun schon sehen, wie die Tile aussehen würde.

Schritt 2

Im zweiten Schritt legst Du das Aussehen der Tile fest. Es ist möglich einen Titel, ein Bild und eine Hintergrundfarbe anzugeben. Ich rate ein Bild von der Auflösung 64px mal 64px zu verwenden, damit dieses in den richtigen Proportionen und in einer guten Qualität angezeigt werden kann.

Schritt 3

Nun kannst Du den generierten HTML Code kopieren und das optimierte Bild herunterladen. Die Meta Tags fügst Du zwischen die head-Tags ein ein. Das Bild lädst Du in das Hauptverzeichnis Deines Hosts oder Server. In unserem Beispiel sieht das wie folgt aus:

<head>
...
<meta name="application-name" content="SourceBlogging"/> 
<meta name="msapplication-TileColor" content="#212121"/> 
<meta name="msapplication-TileImage" content="7ef1cebd-5a4b-4706-8892-1217894706f8.png"/>
...
</head>

Nun können Deine Besucher über den Internet Explorer 10 Deine Webseite in einer schicken Tile auf dem Startbildschirm anzeigen lassen.

SpurceBlogging.de im Internet Explorer 10 beim Festlegen der Tile

Über den Autor:

Mein Name ist Fabian Geier, Gründer von SourceBlogging, Läufer und WordPress-Enthusiast. Du findest mich vor allen Dingen auf meiner Webseite.