Der 360° Bluetooth Lautsprecher

Veho 360 M4 Bluetooth Lautsprecher

Die verbauten Lautsprecher von Tablets und Smartphones sind klanglich meist eine Katastrophe und zum längeren Musikhören oder Filmschauen eher ungeeignet. Abhilfe verschafft beispielsweise dieser kabellose Lautsprecher von Veho.

Lieferumfang und erster Eindruck

Mitgeliefert wird neben dem eigentlichen Lautsprecher ein Täschchen, welches Schäden am Lautsprecher beim Transport verhindern soll, ein Aufladekabel ohne Netzteil (muss beispielsweise mit dem PC oder Netzteil des Smartphones verbunden werden) und ein optionaler Klinkenstecker. Der erste Eindruck des Lautsprechers fällt durchweg positiv aus, da dieser gut verarbeitet ist und mit einem schlichtweg stilvollem Design glänzt.
LieferumfangBluetooth Lautsprecher


Einstellungen und Funktionen

Die Verbindung zum Lautsprecher kann über drei verschiedene Wege erfolgen. Die gewöhnlichsten Wege bei Lautsprechern dieser Art sind wohl die Verbindung über Bluetooth oder Klinke, was auch bei dem Veho 360 M4 Lautsprecher möglich ist. Somit können bluetoothfähige Geräte (wie das Samsung Galaxy S5) sowie Geräte ohne Bluetooth-Funktion mit diesem mobilen Lautsprecher ohne Probleme verbunden werden. Die Verbindung mit Bluetooth hat den Vorteil, dass das Smartphone frei in einem Umkreis 10 Metern bewegt werden kann. Der Vorteil des Klinkensteckers ist die positive Auswirkung auf die Akkulaufzeit. Die dritte Variante den Lautsprecher mit Musik zu versorgen ist das Verwenden einer MicroSD Karte, was meines Erachtens besonders hervorgehoben werden muss. Das Wählen auf den „Micro-SD-Karten-Modus“ ist durch einen Regler auf der Unterseite der Musikbox möglich.

In dem Veho 360 M4 ist ein 600mAh großer Akku eingebaut, der laut Herrsteller für 2 Stunden mit Bluetoothverbindung, 4 Stunden mit MicroSD und 5 Stunden mit Klinkenstecker ausreicht. In einem Praxistest wurden diese Werte allerdings mehrfach weit überschritten.

Schieber zum Wählen von MicroSD Karte oder BluetoothAnschlüsse - Klinke, USB zum Aufladen, MicroSD Kartenslot

Steuerelemente und Klang

Nach dem Einschalten leuchten die Steuerelemente blau auf, so dass sich diese auch im Dunkeln gut erkennen lassen. Mit diesen ist es möglich das Gerät ein/- beziehungsweise auszuschalten, Tracks zu überspringen oder die Lautstärke zu regulieren.
Die im Namen enthaltene 360 weißt auf die in Gegenrichtung angebrachten Lautsprecher hin, die das Beschallen von Räumen in alle Richtungen ermöglichen. Die Leistung der beiden Boxen beträgt jeweils 2,2 Watt, was für eine beachtliche Lautstärke sorgt. Selbst wenn die höchste Stufe der Lautstärkenregulierung gewählt wurde, ist kein übersteuern der Lautsprecher zu vernehmen. Das gesamte Klangerlebnis ist sehr angenehm, denn sowohl Höhen als auch Tiefen werden klar wiedergegeben.
Der Lautsprecher nach dem EinschaltenDie Steuerelemente leuchten blau nach dem Einschalten

Fazit

Der Veho 360 M4 Bluetooth Lautsprecher ist stilvoll designed und unterstützt verschiedenste je nach Situation nützliche Verbindungsoptionen (MicroSD, Klinke, Bluetooth). Die Klangqualität ist überdurchschnittlich und der Akku hält recht lange. Käufer werden auf jeden Fall bei diesem Produkt nicht enttäuscht werden. Bei Interesse kann die Musikbox hier bestellt werden.

Über den Autor:

Mein Name ist Fabian Geier, Gründer von SourceBlogging, Läufer und WordPress-Enthusiast. Du findest mich vor allen Dingen auf meiner Webseite.